2015

Die Eifeler Sagensammlung von Matthias Zender ist legendär. Schülerinnen und Schüler der letztjährigen Klasse 9a haben sie unter Leitung der Lehrer Dirk Keil und Martin Schambach untersucht, neu erzählt und illustriert. Zu sehen ist die Ausstellung im Museum der Erlöserkirche in Gerolstein - noch das ganze Jahr 2015. 

Junge Poeten schreiben, junge Filmemacher drehen eine kleine Doku: Ganz schön kreativ und produktiv ging es zu beim Poetry-Slam-Workshop mit Schülern vom SMG. Er fand statt im Rahmen von "Tatort Eifel". Ort der Schlusspräsentation am heutigen Dienstag: die Aula des SMG. 

Unter dem Motto "Ausbildung erleben" unternahmen rund 50 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9b und 9d eine Exkursion zum Gerolsteiner Brunnen. Der Anlass: der "Tag der Ausbildung". 

Die alljährliche Ausstellung des Fachbereichs Bildende Kunst des SMG Gerolstein im Rathaus Gerolstein: ab dem 17. September kann man sie erleben. Dann findet um 19 Uhr die Vernissage statt. Ausgestellt werden ausgewählte Schülerarbeiten der Klassen 5 bis 13 zum Thema "Mobilität". Alle Kunstinteressierte sind herzlich eingeladen. 

Die Klasse 9d führte im Frühjahr/ Sommer des letzten Schuljahres eine Umfrage zur Lebensqualität in Gerolstein durch. Fazit: Die Lebensqualität in Gerolstein ist gut. Aber es sind auch noch Wünsche offen...