Fußballjungen WK III gewinnen erste Kreisrunde

Die Spieler der Jungenmannschaft des SMGs (WK III) haben das Finale der Kreismeisterschaft erreicht.
In einem hochklassigen Spiel gegen die Realschule Plus in Jünkerath gewannen die Jungs schließlich souverän mit 5 zu 1. Zur Halbzeit stand es noch 1 zu 1, jedoch konnte Erfolgscoach Rama mittels eines Taktikwechsels die Jungs auf die Siegerstraße führen. Im Finale treffen die jungen Kicker auf heimischem Geläuf des Gerolsteiner Stadions auf die Mannschaft des GSGs aus Daun.

Zurück