„Jeder hat was einzubringen, ...“ - Matthiasfeier 2020

„ … diese Vielfalt wunderbar.“ - Dieser Gedanke wurde am vergangenen Donnerstag
während der diesjährigen Matthiasfeier anlässlich des Namenstags unserer Schule aufgegriffen. Mit gespannter Aufmerksamkeit hörten die Schülerinnen und Schüler der 5.Klassen dabei den Worten von Pfarrer Pius Krämer zu, betrachteten vergleichend die von der 7a gekonnt aufgeführten „Castings“ von heute sowie das ganz andere „Casting“ (Matthiaswahl) von vor 2000 Jahren und sangen aber auch kräftig die von Lukas Morasch aus der MSS12 begleiteten Lieder mit.
Die Talente bei sich und anderen zu entdecken, die Mitschüler zu respektieren und füreinander da zu sein war dann nochmals Anliegen der von einigen Fünftklässlern vor-getragenen Fürbitten. Im Anschluss zogen die jüngsten SMGler aus der Aula zum gemeinsamen Frühstück (u.a. „Matthiaswecken“) in ihre Klassen.

Michael Hammer/Antje Ubl

Zurück