Juniorwahl zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz am SMG

Auch in diesem Jahr machte es die Juniorwahl zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz möglich, dass einige Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und der MSS 11 erstmals an einer Wahl teilnehmen konnten.

Aufgrund des Corona-Virus wurde das Wahllokal in die einzelnen Klassenräume verlegt. Die Schülerinnen und Schüler gaben dort ihre Stimmen mit den Originalwahlzetteln ab und erlebten dabei eine „Generalprobe“ für spätere Wahlen. Der Leistungskurs Sozialkunde der Jahrgangsstufe 11 zählte anschließend die Stimmen aus und entwarf die Wahlgrafik.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich bereits darauf, auch an der Juniorwahl zur diesjährigen Bundestagswahl im September teilzunehmen.

Nachfolgend die Ergebnisse:

Visualisierung: Thimon Mörsch (11SK1)

Zurück