Spendenaktion der Klasse 8b

Wir haben mit unserer Klasse im Erdkundeunterricht das Thema „Nachhaltigkeit“ behandelt und gemeinsam mit Herrn Köster überlegt, wie man Eigeninitiative ergreifen kann. Zunächst haben wir verschiedene Umweltschutzprogramme ausgewählt und uns ausführlich informiert. Entschieden haben wir uns schlussendlich für den Regenwaldschutz des WWFs. Mit einem Spendenbetrag von 50 Euro kann man eine Fläche von 50 Fußballfeldern schützen.
Wir haben die Spenden nicht nur in unserer Klasse gesammelt, sondern auch in den Parallelklassen und den Jahrgansstufen 7, 9 und 10. Insgesamt sind so 232 Euro zusammengekommen.
Wir bedanken uns bei allen, die gespendet haben, und hoffen, dass ihr weiterhin mit uns auf Nachhaltigkeit achtet.

Eure 8b

Zurück