Nun fest verankert

22. Aug 2023

Peter Epp verband seine Rede mit zwei inspirierenden Geschenken, einem „Anti-Stress-Ball“ und einem Miniatur-Atommodell, und verglich die Rolle der Schulleiterin mit einem „frei schwebenden Atom“, das gestalten könne und zugleich „geborgen“ in der Schulgemeinschaft des SMGs sei.
Seinen Glückwünschen schlossen sich die Landrätin, der stellvertretende Schulleiter, der Schulelternbeirat, der Förderverein sowie der Personalrat an. Während der stellvertretende Schulleiter Tobias Lang das engagierte Wirken der Schulleiterin in ihrem ersten Jahr mit dem derzeit die Charts anführenden Lied „Komet“ verglich und Frau Schneiders als „Nummer 1 des SMGs“ beschrieb, hob die Landrätin Julia Gieseking die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Schulträger hervor. Die SEB-Vorsitzende Monika Streicher dankte im Namen des Schulelternbeirats Frau Schneiders für ihre offene und konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern und Schülern. Als Vorsitzender des Fördervereins lobte Alois Manstein die mit dem Wechsel der Schulleitung am SMG verbundene Weiterentwicklung der Schule und wünschte der „Mehrkämpferin“ Schneiders gutes Gelingen bei der Umsetzung der neuen Konzepte, die das Profil der Schule weiter stärkten. Die Personalrätin Claudia Henke beschloss die Reihe der Gratulanten, indem sie für Frau Schneiders das Bild der „Leitwölfin“ entwarf, die das „Rudel“ anführe und dabei die vielfältigen Belange ihrer „Wölfe“ im Blick habe.
Das Bild der Mehrkämpferin griff Claudia Schneiders in ihrer humorvollen Rede auf und betonte, dass nach dem vorgelegten Tempo nun Ausdauer gefragt sei, um das SMG als „Marke“ zu etablieren. Sie dankte der gesamten Schulgemeinschaft für ihr enormes Engagement und für das ihr entgegengebrachte große Vertrauen.
Musikalisch wurden die einzelnen Redebeiträge von den großartigen Solistinnen Ronja Weinand (Klarinette) und Josephine Wagner (Altsaxofon) sowie dem Lehrerchor unter Leitung von Judith Etten umrahmt. Für kulinarischen Genuss sorgte die Koch-AG von Anna Kutsch mit in der Schulküche eigens hergestellten Leckerbissen.
Die Schulgemeinschaft des St.-Matthias-Gymnasiums gratuliert Frau Schneiders zur Ernennung zur Oberstudiendirektorin und Schulleiterin herzlich und wünscht ihr für ihr Wirken weiterhin viel Freude und Erfolg.

Weitere Beiträge

Vier tragbare Fußballtore für die „bewegte Pause“ am SMG

Am 31.01.2024 konnte die Orientierungsstufenleiterin Frau Thiel-Disch vier tragbare Fußballtore für die „bewegte Pause“ am SMG an Herrn Clausen übergeben. Die Tore wurden von einem Teil des Spendengeldes, das beim Trail Running Day zu Beginn des Schuljahres erlaufen...

Cinéfête 2024

Am Dienstag, den 23.01.2024, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Jahrgangsstufen 8-12 im Rahmen des Schulfilmfestivals „Cinéfête“ das Eifelkino in Hillesheim. Dort wurde der französische Film „Les Têtes givrées“ von Stephane Cazes gezeigt....

Fußballer erfolgreich im Fritz-Walter-Cup

Am Donnerstag, den 25.01.2024 fand die zweite Runde des Fritz-Walter-Cups in Kaisersesch statt. Das erste Spiel verlor das Team des Sankt-Matthias-Gymnasiums unglücklich und unverdient 1:0 gegen die Mannschaft des Regino-Gymnasiums in Prüm. Anschließend folgten zwei...

WhatsApp-Stress?! – das muss nicht sein

Wie gehe ich mit Stress bei WhatsApp um? Wie verhalte ich mich in WhatsApp-Gruppen? Und wie steht es eigentlich um die Sicherheit in sozialen Netzwerken? Um den 5.Klassen diese Themen näherzubringen, haben wir, die Medienscouts des Sankt-Matthias-Gymnasiums, einen...

Fußballer erreichen nächste Runde im Fritz-Walter-Cup

Am Dienstag, den 12.12.2023 nahm das SMG mit zwei Mannschaften am Fritz-Walter-Cup in der Wehrbüschhalle in Daun teil. Dort traten sieben Mannschaften der Schulen aus Daun (TMG, GSG, Drei-Maare-Realschule Plus), Kaisersesch und Gerolstein im Hallenfußball...

Abwechslungsreicher Kleinkunstabend am SMG

Am Mittwoch, den 20.12.2023 fand am Sankt-Matthias-Gymnasium zum zweiten Mal der von der Jahrgangsstufe 13 mitorganisierte Kleinkunstabend statt. Zahlreiche Klassen und Kurse zeigten dabei ihre vielfältigen Talente und überzeugten das Publikum in der bis auf den...

Das St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein auf dem Weg in die Zukunft

Eine schöne Botschaft kurz vor Weihnachten: Das St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein wurde Ende Dezember im feierlichen Rahmen von der Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig als „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet. Die Initiative „Schule der Zukunft“ wird vom...

Archiv aller Beiträge