Erfolgreiche Talentsuche – Einschulung der 5. Klassen am SMG

24. Sep 2023

Für 85 aufgeregte Fünftklässler und Fünftklässlerinnen, ihre Eltern und Verwandten war Montag, der 4.9.2023 besonders spannend, denn es hieß: Herzlich willkommen am SMG!

Der erste Schultag startete mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St.-Anna-Kirche in Gerolstein mit dem Motto “Talentsuche”. Der Gottesdienst, den die Kolleginnen Frau Funke, Frau Mähler-Goubelmann und Frau Dr. Sebastian mit den 6. Klassen vorbereitet hatten, wurde von Frau Mähler-Goubelmann und Herrn Pfarrer Krämer geleitet. „Jeder und jede kann etwas – jeder hat ein Talent und diese Talente wollen wir an unserem Gymnasium fördern und stärken“. So lautete die Botschaft des szenischen Spiels der 6. Klassen.  Musikalisch wurde der Gottesdienst von Ronja Weinand, Lara Schepp und Marcel Maier (alle MSS 13) begleitet.

Anschließend versammelten sich die Kinder mit ihren Eltern in der Aula, wo sie von der Schulleiterin Frau Schneiders und der Orientierungsstufenleiterin Frau Thiel-Disch herzlich begrüßt und empfangen wurden. Dort sorgte die Bläserklasse 6 b/c unter der Leitung von Frau Etten für einen musikalischen Rahmen.

Im Anschluss an ihre ermutigende Rede über „Die Mauer der 1000 Steine“, die deutlich machte, wie wichtig es ist, mit Stolz und Zufriedenheit auf die eigenen Talente zu blicken, nannte Frau Schneiders die „Big Five“: Gelassenheit, Loyalität, Interesse, Vertrauen und Verständnis als die bewährten Grundfeste für das gelingende Miteinander in der Schulgemeinschaft.
Die Klassen 5a und 5b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Braun und Frau Thiel-Disch und die neue Sportklasse 5sp mit ihrem Klassenlehrer Herrn Meschak verabschiedeten sich anschließend in ihre Klassenräume, wo sie den aufregenden ersten Tag am Gymnasium mit  munteren  Kennenlernspielen abrundeten.

Auch Frau Streicher, die Schulelternsprecherin, und Herr Manstein, der Vorsitzende des Fördervereins, begrüßten die Eltern und luden sie anschließend bei strahlendem Sonnenschein zu Kaffee und Kuchen, vorbereitet vom Schulelternbeirat und den Eltern der 6. Klassen, auf dem Schulhof ein.

Die ersten drei Schultage der neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler standen insgesamt im Zeichen des Kennenlernens: Neben den neuen Klassenkameradinnen und Klassenkameraden ging es um den Stundenplan mit vielen Fächern, die Abläufe am SMG und natürlich das große Schulgebäude, das die Kinder auf eigene Faust in einer Ralley erkundeten. Am dritten Tag hatten die Klassenpatinnen und Klassenpaten der 10. Klassen gemeinsam mit Herrn Clausen und Herrn Albrecht eine besondere Überraschung vorbereitet. Die neugierigen Kinder wurden vertrauensvoll mit verbundenen Augen durch einen aufregenden und herausfordernden Aktivitätenparcours geführt.  Zudem gab es Zeit für Kooperationsspiele auf dem Schulhof.

Die Schulgemeinschaft heißt die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler herzlich willkommen und freut sich auf viele gemeinsame Schulaktivitäten, bei denen jeder seine Talente einbringen und weiterentwickeln kann. 

 

Weitere Beiträge

„Tag der Pressefreiheit“ am SMG

Am 08.05.2024 besuchte Mario Hübner, Lokalredakteur des Trierischen Volksfreundes, das SMG, um uns, die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8, zum Thema „Pressefreiheit“ zu informieren. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Schneiders berichtete der...

„Pullerpause“ am SMG mit der Autorin Franziska Gehm

„Servus“ - strahlend und energisch begrüßte die in München lebende Kinder- und Jugendbuchautorin Franziska Gehm die 5. Klassen am Morgen des 24.04. in der Aula des Sankt-Matthias-Gymnasiums. Zugleich hatte sie alle zuhörenden Kinder erreicht, die freudig ein „Servus“...

Die Freuden des Leistungskurses Deutsch 1

Am 16. April besuchte unser Leistungskurs Deutsch eine Aufführung der „Leiden des jungen Werther" im Theater Trier. Bereits in unseren vorherigen Unterrichtseinheiten mit Herrn Aretz hatten wir uns intensiv mit Goethes Briefroman auseinandergesetzt, was unsere...

Dritter Sieg in Serie im Erdkundewettbewerb „Diercke Wissen“

Paul Schädlich aus der Klasse 10a sicherte sich zum dritten Mal in Folge überlegen den Sieg im Erdkundewettbewerb „Diercke Wissen“, bei dem die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 ihr geographisches Fachwissen unter Beweis stellen können. Innerhalb...

Frau Raabe schenkt uns eine Geschichte

Am 23.4. feiert die Stiftung Lesen alljährlich den Welttag des Buches. Daran nahmen die 5. Klassen jeweils mit ihren Deutschlehrkräften Frau Braun, Herrn Keil sowie Herrn Aretz teil.  Die Schülerinnen und Schüler informierten sich über den Buchhandel und die Arbeit...

Orientierungsstufe unterstützt regionalen Tierschutz

Förderverein Eifeltierheim nimmt Spende dankend entgegen Dem Förderverein Eifeltierheim konnte, durch eine „Bastelaktion von Katzenspardosen“ der 5. und 6. Klassen, eine Summe von 321,23€ übergeben werden, die der Verein dankbar annahm. Informationen über den...

JtfO: Fußballerinnen scheiden in der zweiten Runde aus

Am Montag, den 08.04.2024 traf die Mannschaft des Sankt-Matthias-Gymnasiums Gerolstein in Bitburg in der zweiten Runde auf die St.-Matthias-Schule Bitburg. Unsere Mädchen starteten hoch motiviert in das Spiel, doch die Heimmannschaft ging in einer spielerisch sehr...

JtfO: Regionalvorentscheid in Trier

Nach dem Sieg im Kreisentscheid nahmen die Fußballerinnen des Sankt-Matthias-Gymnasiums am Dienstag, den 09.04.2024 am Regionalvorentscheid in Trier teil. Dort warteten mit dem MPG Trier und der RS+ Neumagen zwei starke Gegner auf unsere Mädchen. Im ersten Spiel wurde...

Abiturgottesdienst 2024 und Spende für das Kinderhospiz in Trier

Am 22. März fanden die Feierlichkeiten für unsere diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten statt. Am Anfang stand ein ökumenischer Gottesdienst, in dem wir unsere Freude und unseren Dank vor Gott gebracht und uns noch einmal an die gemeinsame Zeit am Sankt...

Erfolge im Landeswettbewerb Mathematik

Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler des Sankt-Matthias-Gymnasiums wieder erfolgreich am Landeswettbewerb Mathematik teilgenommen. Johanna Fiek (8a), Marlon Leuschen (8a), Levin Linden (8c) sowie Josephine Wagner (8c) erreichten jeweils den...

Archiv aller Beiträge