Techniropa Holding schließt IHK Bildungs- und Lernpartnerschaft mit St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein

25. Jan 2024

Die Techniropa Holding GmbH, die Unternehmensgruppe des Dauner Unternehmers Peter Lepper, zu der unter anderem die Unternehmen TPS-Technitube Röhrenwerke GmbH und TechniSat Digital GmbH gehören, hat mit dem St.-Matthias-Gymnasium (SMG) aus Gerolstein am 11.01.2024 eine Vereinbarung zur Bildungs- und Lernpartnerschaft getroffen.

Die Industrie- und Handelskammer Trier macht sich für Bildungs- und Lernpartnerschaften in der Region Trier stark und bringt Schulen mit Unternehmen in Form von Partnerschaften zusammen. Ziel ist es, eine bessere Verzahnung der theoretischen Lerninhalte in den Schulen mit praktischen Anwendungsfällen in der Wirtschaft sicherzustellen. Damit schafft die IHK Trier eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Schulen können die Lerninhalte auf dem Lernplan mit praktischem Wissen kombinieren. Schülerinnen und Schüler profitieren durch eine umfassendere Lernerfahrung sowie eine frühe Studien- und Berufsorientierung. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Unternehmen schon heute die Fachkräfte von morgen gewinnen und früh Kontakte zu potenziellen Nachwuchskräften knüpfen können. In einer Partnerschaftsvereinbarung verständigten sich die Techniropa Holding GmbH und das St.-Matthias-Gymnasium am Donnerstag, 11.01.2024, auf eine Zusammenarbeit. Die Partnerschaftsvereinbarung umfasst die Unterstützung des Unterrichts im MINT-Bereich und die Vermittlung erster Einblicke in den Arbeitsalltag durch Praktika sowie die finanzielle Unterstützung des Projektes IT2School. Im Rahmen der Unterzeichnung der Vereinbarung überreichte Beatrix Simon-Ludwig, Prokuristin der Techniropa Holding GmbH, Claudia Schneiders, Schulleiterin des SMG Gerolstein einen Spendencheck in einer Höhe von 1.700€. Mit dieser Spende übernimmt die Techniropa Holding die Kosten für die Materialien sowie für die Schulung der Lehrkräfte, welche für die Umsetzung des Projektes IT2School am St.-Matthias-Gymnasium notwendig sind. Beatrix Simon-Ludwig erklärt: „Wir freuen uns, das Projekt IT2School am SMG Gerolstein unterstützen zu können.“ Im Rahmen des Projektes IT2School blicken Schülerinnen und Schüler hinter die Kulissen der digitalen Welt und erlernen Grundlagen der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der künstlichen Intelligenz. „IT und KI sind Themen, die nicht nur uns in der Wirtschaft bewegen, auch junge Menschen sollten schon früh an den Umgang mit Informationstechnologien herangeführt werden. Wir sind froh mit unserer Spende einen Beitrag dazu zu leisten“ – führt Beatrix Simon-Ludwig weiter aus. Die Partnerschaftsvereinbarung ist der Startschuss für eine Zusammenarbeit, welche in erster Linie den Schülerinnen und Schülern des St.-Matthias-Gymnasiums zugutekommt. Gleichzeitig setzt sie ein Zeichen für die bessere Vernetzung von Schulen und Wirtschaft, die sowohl für die beteiligten Schulen als auch für die Unternehmen von zentraler Bedeutung ist.

Weitere Beiträge

Vier tragbare Fußballtore für die „bewegte Pause“ am SMG

Am 31.01.2024 konnte die Orientierungsstufenleiterin Frau Thiel-Disch vier tragbare Fußballtore für die „bewegte Pause“ am SMG an Herrn Clausen übergeben. Die Tore wurden von einem Teil des Spendengeldes, das beim Trail Running Day zu Beginn des Schuljahres erlaufen...

Cinéfête 2024

Am Dienstag, den 23.01.2024, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Jahrgangsstufen 8-12 im Rahmen des Schulfilmfestivals „Cinéfête“ das Eifelkino in Hillesheim. Dort wurde der französische Film „Les Têtes givrées“ von Stephane Cazes gezeigt....

Fußballer erfolgreich im Fritz-Walter-Cup

Am Donnerstag, den 25.01.2024 fand die zweite Runde des Fritz-Walter-Cups in Kaisersesch statt. Das erste Spiel verlor das Team des Sankt-Matthias-Gymnasiums unglücklich und unverdient 1:0 gegen die Mannschaft des Regino-Gymnasiums in Prüm. Anschließend folgten zwei...

WhatsApp-Stress?! – das muss nicht sein

Wie gehe ich mit Stress bei WhatsApp um? Wie verhalte ich mich in WhatsApp-Gruppen? Und wie steht es eigentlich um die Sicherheit in sozialen Netzwerken? Um den 5.Klassen diese Themen näherzubringen, haben wir, die Medienscouts des Sankt-Matthias-Gymnasiums, einen...

Fußballer erreichen nächste Runde im Fritz-Walter-Cup

Am Dienstag, den 12.12.2023 nahm das SMG mit zwei Mannschaften am Fritz-Walter-Cup in der Wehrbüschhalle in Daun teil. Dort traten sieben Mannschaften der Schulen aus Daun (TMG, GSG, Drei-Maare-Realschule Plus), Kaisersesch und Gerolstein im Hallenfußball...

Abwechslungsreicher Kleinkunstabend am SMG

Am Mittwoch, den 20.12.2023 fand am Sankt-Matthias-Gymnasium zum zweiten Mal der von der Jahrgangsstufe 13 mitorganisierte Kleinkunstabend statt. Zahlreiche Klassen und Kurse zeigten dabei ihre vielfältigen Talente und überzeugten das Publikum in der bis auf den...

Das St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein auf dem Weg in die Zukunft

Eine schöne Botschaft kurz vor Weihnachten: Das St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein wurde Ende Dezember im feierlichen Rahmen von der Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig als „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet. Die Initiative „Schule der Zukunft“ wird vom...

Adventszeit ist Lesezeit

Nach längerer Pause ist das media.lab Gerolstein zurück – mit Vorleseveranstaltungen im Advent. Das Team des media.labs liest vielen begeisterten Kindern und Jugendlichen der Region immer donnerstags vor. Da heißt es: gemeinsam zurücklehnen und sich in fremde Welten...

Archiv aller Beiträge