Teilnahme am Regionalentscheid Jugend forscht in Koblenz

12. Mrz 2024

Nach einer langen Forschungs-  und Ausarbeitungsphase konnten wir unser Projekt endlich beim Wettbewerb Jugend forscht einreichen und wurden zum Regionalentscheid nach Koblenz eingeladen, bei dem wir den Fachjuroren unsere Ergebnisse vorstellten.
In unserem Projekt “Auswirkung der Flaschenfarbe auf den Flascheninhalt” analysierten wir in unterschiedlichen Versuchsaufbauten die Wärmeaufnahme und die Lichtdurchlässigkeit verschiedenfarbiger Flaschen und konnten damit Schlussfolgerungen zur Haltbarkeit von Getränken in den jeweiligen Gefäßen treffen.
Nachdem wir dem interessierten Publikum ebenfalls unser Projekt präsentieren durften, wurden in einer feierlichen Siegerehrung, welche eine Schulband mit dem Namen  “Die Obstschale”  musikalisch untermalte, die Sieger bekannt gegeben. Unsere Arbeit erhielt von der Jury einen 2. Platz im Bereich Physik.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Lugner, der uns bei unserem Forschungsprojekt unterstützt und nach Koblenz begleitet hat.

Damit er und andere Fachlehrer zukünftig vermehrt solche Projekte und dabei vor allem optische Messungen umsetzen können, regen wir an, dass die Physiksammlung mit einem Spektrometer ausgestattet wird, um den Schülerinnen und Schülern Lehrinhalte noch besser vermitteln zu können.

Sebastian Streicher und Marc Beigel, MSS 12

Weitere Beiträge

JtfO: Fußballerinnen scheiden in der zweiten Runde aus

Am Montag, den 08.04.2024 traf die Mannschaft des Sankt-Matthias-Gymnasiums Gerolstein in Bitburg in der zweiten Runde auf die St.-Matthias-Schule Bitburg. Unsere Mädchen starteten hoch motiviert in das Spiel, doch die Heimmannschaft ging in einer spielerisch sehr...

JtfO: Regionalvorentscheid in Trier

Nach dem Sieg im Kreisentscheid nahmen die Fußballerinnen des Sankt-Matthias-Gymnasiums am Dienstag, den 09.04.2024 am Regionalvorentscheid in Trier teil. Dort warteten mit dem MPG Trier und der RS+ Neumagen zwei starke Gegner auf unsere Mädchen. Im ersten Spiel wurde...

Abiturgottesdienst 2024 und Spende für das Kinderhospiz in Trier

Am 22. März fanden die Feierlichkeiten für unsere diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten statt. Am Anfang stand ein ökumenischer Gottesdienst, in dem wir unsere Freude und unseren Dank vor Gott gebracht und uns noch einmal an die gemeinsame Zeit am Sankt...

Erfolge im Landeswettbewerb Mathematik

Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler des Sankt-Matthias-Gymnasiums wieder erfolgreich am Landeswettbewerb Mathematik teilgenommen. Johanna Fiek (8a), Marlon Leuschen (8a), Levin Linden (8c) sowie Josephine Wagner (8c) erreichten jeweils den...

f1 der MSS 13 in der Stadt der Liebe

Der Französischkurs der MSS 13 begann am Freitag, den 23.2.24, die mühsame Reise nach Paris. Nach kurzen Komplikationen aufgrund eines kurzfristigen Zugausfalls ging es dann für die baldigen Abiturienten mit dem Flixbus von Trier nach Paris. Die vorher angekündigten 7...

Sie sind wieder da – Tage des Lesens 2023/24

Nach langer Corona-Pause konnten im vergangenen November endlich wieder die „Tage des Lesens“ am St.-Matthias-Gymnasium stattfinden – sehr zur Freude der Schülerinnen und Schüler, aber, gemessen an der Resonanz und Beteiligung, auch bei den Vorleserinnen und...

FWC und JtfO – Fußballer scheiden aus

Am 27.2.2024 fand der Regionalentscheid des Fritz-Walter-Cups in Schweich statt. In einem sehr gut besetzten Feld erkämpfte sich unsere Mannschaft nach zwei Unentschieden den Einzug ins Halbfinale, wo wir jedoch unglücklich gegen das FWG aus Trier unterlagen. Damit...

Escape-Room Workshop im media.lab Gerolstein

Am 29. Februar fand im media.lab Gerolstein der zweite Teil eines Workshops statt, in dem eine kleine Gruppe von Kreativen einen eigenen “Escape-Room” entwickelte. Verschiedene Verschlüsselungstechniken, Rätselarten und Kombinationsmöglichkeiten waren dieses mal...

Archiv aller Beiträge